Projekt: Roboterauto

Fächerübergreifendes Projekt der BGT-23: Roboterauto

            1.png                              2.png                            3.png      

Vom 03.06.2024 bis zum 01.07.2024 fand das fächerübergreifende Projekt der BGT-23 statt. Die beteiligten Fächer waren Mathematik und BIN. Nach einem kurzen kollegialen Brainstorming war schnell klar, dass es ein Projekt mit dem Arduino werden soll. Wir entschlossen uns die vorhandenen Roboterautos durch Neue zu ergänzen und somit war das Herzstück des Projektes vorhanden. Das Ziel des Projektes war, das Roboterauto so zu programmieren, dass es eine Strecke mit einigen Schikanen absolvieren kann. Gleichzeitig erarbeitete die Schülerinnen und Schüler sich im Fach Mathematik das Thema Trassierung, welches für den Streckenbau notwendig ist, um die Übergangen möglichst geschmeidig zu halten. Die Schülerinnen und Schüler waren von Beginn an mit einer großen Motivation dabei. Einige verbrachten Teile ihrer Nachmittage in der Schule, um weiter an dem Programm weiter zu feilen.

Insgesamt herrschte eine sehr gute Stimmung während der Zeit und es war toll zu sehen, wie die Schülerinnen und Schüler sich gegenseitig unterstützten. Der ein oder andere Kollege war zwischenzeitlich irritiert, wenn er Tische im Bereich der Elektrotechnik auf dem Flur liegen sah. Es war wohl nur für Kenner möglich, die dadurch begrenzte Strecke zu erkennen. Am 01.07.2024 fand die Projektpräsentation statt. Alle Autos schafften die Strecke ohne Probleme. Die Schülerinnen und Schüler präsentierten stolz ihre Codes und erklärten sie. Ebenso den Zusammenhang zwischen dem Themenbereich der Trassierung um dem Streckenbau. Bei der Reflexion zeigten sich die Schülerinnen und Schüler im Großen und Ganzen sehr zufrieden mit dem Projekt. Ein wenig Optimierungspotential haben wir noch, aber das können wir ja beim nächsten Mal etwas weiter ausschöpfen.

Kurs.png

 

Kontakt

  • Tel.: 040 52203-0
  • Fax: 040 52203-255

Anfahrt

  • BBZ Norderstedt
  • Moorbekstraße 17
  • 22846 Norderstedt

Schulsekretariat

  • Montag - Donnerstag
  • 07:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag
  • 07:00 - 13:00 Uhr
  • Ferien:
  • tägl. 8:00 - 13:00 Uhr
  • 05. bis 16.08.24:
  • tägl. 8:00 - 12:00 Uhr