Drei BBZ Varianten

BBZ Variante 3

LEONARDO-da-Vinci-Mobilitätsprojekte

Für kaufmännische AssistentInnen – BFS III

(in Vorbereitung)

BBZ Variante 3

Diese Projekte wenden sich an jeweils 10 Schülerinnen und Schüler in der Oberstufe des Bildungsganges kaufmännische AssistentInnen und beinhalten jeweils ein vierwöchiges Praktikum plus einem einwöchigen Intensiv-Sprachkurs. Hierbei werden sie von MitarbeiterInnen einer ortsansässigen Organisation im Partnerland betreut. Vorab haben Mitglieder der EU-Gruppe des BBZ Norderstedt intensive Gespräche mit den ortsansässigen Organisationen in Frankreich und England geführt und sie als verlässliche Partner erlebt.

Das Praktikum findet während der üblichen Praktikumsphase der Oberstufe, also in den vier Wochen vor den Herbstferien statt. Durch den einwöchigen Intensiv-Sprachkurs bedingt, ist die erste Woche der Herbstferien hier mit einbezogen.

Den Auszubildenden entstehen im Rahmen des Auslandspraktikums abgesehen vom persönlichen Taschengeld keine Kosten.

Es sind Praktika in folgenden Partnerländern geplant:

  1. Frankreich (mindestens 4 von insgesamt 10 Praktikumsplätzen)
  2. England (mindestens 4 von insgesamt 10 Praktikumsplätzen)

Die jeweils aktuellen Unterstufen werden rechtzeitig ausführlich über die Möglichkeit einer Projektteilnahme und die Bewerbungsmodalitäten/-fristen informiert.

Kontakt

  • Tel.: 040 52203-0
  • Fax: 040 52203-255

Anfahrt

  • BBZ Norderstedt
  • Moorbekstraße 17
  • 22846 Norderstedt

Schulsekretariat

  • Montag - Donnerstag
  • 07:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag
  • 07:00 - 14:00 Uhr
  • Ferien: 02. - 04.01. 8 -13 Uhr
  • 24.12.18 - 01.01.19 geschlossen