Kooperation: DMG MORI

BBZ Norderstedt: Kooperation mit führendem CNC-Werkzeugmaschinen-Hersteller

Die DMG MORI Academy hat das BBZ Norderstedt als Kooperationspartner und Schulungsstandort für die Bedienung hochkomplexer, vollautomatisierter und computergesteuerter CNC-Werkzeugmaschinen der neuesten Generation ausgewählt. Selbstredend, dass das BBZ Norderstedt selbst seit Kurzem eine solche Maschine aus dem Hause DMG MORI besitzt und die Lehrkräfte des Fachbereichs auf eben jener neuen CNC-Drehmaschine CTX alpha 500 von Mitarbeitern des Herstellers geschult worden sind.

Schulleiterin Stefanie Denecke und der Abteilungsleiter für den Metallbereich, Kai-Joachim Bruhn, zeigten sich hocherfreut über diese glückliche Fügung. Und auch der Vertreter von DMG MORI, Herr Maik Karmann, zeigte sich sehr zufrieden bezüglich dieser Kooperation mit einem ihm seit Jahren schon bekannten Berufsschulstandort.

DMG_MORI.png

v.l.n.r.: Maik Karmann (DMG MORI Academy), Stefanie Denecke (Schulleiterin), Stefan Meier (Fachlehrer Metall), Kai-Joachim Bruhn (Abteilungsleiter Metall), Eberhard Sünnemann (Studienrat Metall), Matthias Laur (Fachlehrer Metall)

Das BBZ Norderstedt ist seit dem 26.06.2024 offiziell einer der wenigen Schulungsstandorte in Schleswig-Holstein, den DMG MORI auf der Grundlage einer Kooperationsvereinbarung für künftige Schulungs-Workshops auf seinen Fräsmaschinen nutzen darf. Im Rahmen der Kooperation bot Herr Karmann darüber hinaus an, den Standort von DMG MORI in Bielefeld auch mit Schulklassen zu besichtigen. Dort könnten die Jugendlichen hautnah erfahren, dass moderne gewerblich-technische Firmen auch für die Generation der „digital natives“ hochinteressante Aufgabenbereiche zu bieten haben.

Kommentar von DMG MORI Academy:

LinkedIn DMG MORI

Beitrag von Maik Karmann auf LinkedIn (07.07.2024)

Kontakt

  • Tel.: 040 52203-0
  • Fax: 040 52203-255

Anfahrt

  • BBZ Norderstedt
  • Moorbekstraße 17
  • 22846 Norderstedt

Schulsekretariat

  • Montag - Donnerstag
  • 07:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag
  • 07:00 - 13:00 Uhr
  • Ferien:
  • tägl. 8:00 - 13:00 Uhr
  • 05. bis 16.08.24:
  • tägl. 8:00 - 12:00 Uhr