Pressespiegel 2015-2016

Schülke & Mayr unterstützt Flüchtlinge am BBZ

Norderstedt (em) Sieben Klassen mit durchschnittlich 18 internationalen Schülerinnen und Schülern wurden bereits am BBZ-Norderstedt eingerichtet, um sowohl die deutsche Sprache auf verschiedenen Lernniveaus als auch die deutsche Kultur und Lebensweise zu vermitteln.

Abschnitt 2

Den jungen Menschen aus Syrien, Afghanistan, dem Irak, dem Iran, Eritrea, Somalia, Mazedonien etc. soll der Weg zu weiteren Schulabschlüssen und Ausbildungsmöglichkeiten ermöglicht werden. Am Tag der offenen Tür des BBZ Norderstedt am 13. November 2015 stellten u. a. diese internationalen Schülerinnen und Schüler ihre Herkunftsländer mit Hilfe von Plakaten und Berichten vor. Für den Unterricht im Fach Deutsch als Zweitsprache der in Norderstedt angekommenen berufsschulpflichtigen Flüchtlinge spendete die in Norderstedt ansässige Firma Schülke & Mayr (auf dem Foto links vertreten durch Frau Lupke) eine großzügige Lieferung an Materialien für den täglichen Schulbedarf wie z. B. Collegeblöcke, Stifte jeglicher Art, Ordner in verschiedenen Größen, Lineale etc.!

Das BBZ Norderstedt bedankt sich sehr im Namen der internationalen Schülerinnen und Schüler für diese sehr hilfreiche Sachspende bei dem chemischen Unternehmen Schülke & Mayr, dessen Schwerpunkt auch Hygiene und Infektionsprävention ist. Ebenfalls gilt unser Dank der Kollegin Andrea Laß, die den Kontakt zu Schülke & Mayr herstellte.

Quelle: Stadtmagazin Norderstedt

Kontakt

  • Tel.: 040 52203-0
  • Fax: 040 52203-255

Anfahrt

  • BBZ Norderstedt
  • Moorbekstraße 17
  • 22846 Norderstedt

Schulsekretariat

  • Montag - Donnerstag
  • 07:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag
  • 07:00 - 14:00 Uhr
  • Ferien:
  • tägl. 8:00 - 13:00 Uhr