ERASMUS-Auslandspraktika 2020

für Auszubildende und Lehrkräfte am BBZ Norderstedt

Für Lehrkräfte bietet das ERASMUS-Programm eigene Fortbildung, Besuche bei Projektpartnern zu Planungsgesprächen oder die Begleitung von Auszubildenden-Gruppen, die minderjährige Teilnehmer/innen enthalten.

Für Auszubildende werden aus dem Projektbudget 2019/21 betriebliche Auslandspraktika wie folgt durchgeführt:

Kaufmännische Assistentinnen/Assistenten (Mai/Juni 2020) nach Bournemouth/England

Das vierwöchige betriebliche Pflichtpraktikum am Ende der Unterstufe (verlängert um eine Woche Sprachkurs) wird diese Gruppe in Bournemouth an der englischen Kanalküste absolvieren. Während ihres Aufenthaltes sind die Praktikantinnen/Praktikanten in Gastfamilien untergebracht.

Lagerlogistiker (Mai 2020) nach Odense/Dänemark

Ein Auszubildender des Bereichs Lagerlogistik wird ein dreiwöchiges betriebliches Praktikum in Odense absolvieren. In diesem Zuge wird er auch an unserer Kooperationsschule SDE Odense den Flurfördermittelschein erwerben – auf Englisch. Während des Aufenthalts wird der Praktikant im Schulwohnheim untergebracht.

Mechatroniker (Mai 2020) nach Portsmouth/England

Zum ersten Mal wird ein Mechatroniker während seiner Ausbildung ein dreiwöchiges betriebliches Praktikum in England ableisten. Erfreulicherweise ist es gelungen, mit der Sprachschule Advantage einen neuen Projektpartner zu gewinnen, der auch für dieses Berufsbild passende Praktikumsstellen vermitteln kann.

Kfz-Mechatroniker (voraussichtlich Oktober/November 2020) nach Eupen/Belgien

Zum ersten Mal wird ein Kfz-Mechatroniker während seiner Ausbildung ein dreiwöchiges betriebliches Praktikum in Belgien (deutschsprachige Gemeinschaft) ableisten. Erfreulicherweise ist es gelungen, mit dem Zentrum für Aus- und Weiterbildung des Mittelstandes (ZAWM) Eupen einen neuen Projektpartner zu gewinnen, der auch für dieses Berufsbild passende Praktikumsstellen vermitteln kann.

Einzelhandelskaufleute (Mai 2020) nach Wolfsberg/Österreich

Für mehrere Einzelhandelskaufleute verschiedener Branchen hat unser langjähriger Projektpartner in Wolfsberg passende Praktikumsplätze akquiriert. Während des Aufenthaltes sind die jungen Leute in einer Ferienwohnung untergebracht.

Aus dem beantragten Projektbudget 2020/22 sind in 2020 betriebliche Auslandspraktika für folgende Teilnehmer/innen geplant:

Europakaufleute (September 2020) nach Bournemouth/England

Das dreiwöchige betriebliche Pflichtpraktikum zum Erwerb der Zusatzqualifikation „Europakauffrau/-mann“ wird diese Gruppe in Bournemouth an der englischen Kanalküste absolvieren. Während ihres Aufenthaltes sind die Auszubildenden in Gastfamilien untergebracht.

Mechatroniker (ab September 2020) nach Portsmouth/England

Zum zweiten Mal wird ein Mechatroniker nach seiner Ausbildung ein mehrmonatiges betriebliches Praktikum in England ableisten. Erfreulicherweise ist es gelungen, mit der Sprachschule Advantage einen neuen Projektpartner zu gewinnen, der auch für dieses Berufsbild passende Langzeit-Praktikumsstellen vermitteln kann. Während des Aufenthaltes ist der Praktikant in einer Gastfamilie untergebracht.

Langzeit-Praktika (mehrere Monate) für Absolventinnen und Absolventen der Kaufmännischen und Sozialpädagogischen Assistenz (ab Juni 2020) nach England bzw. Irland

Für mehrere Absolventinnen und Absolventen sind mehrmonatige betriebliche Praktika in England bzw. Irland beantragt worden. Die Bewerber/innen nutzen die Gelegenheit, um einerseits Erfahrungen in ihrem Berufsfeld in einem anderen europäischen Land zu sammeln und sich andererseits gegenüber Mitbewerberinnen/Mitbewerbern um eine Anstellung einen Vorteil zu verschaffen, indem sie mit ihrer Auslandserfahrung auftrumpfen können. Während des Aufenthaltes sind die jungen Leute in Gastfamilien untergebracht.

Pflegeassistentinnen/Pflegeassistenten (August/September) nach St. Vith/Belgien (deutschsprachige Gemeinschaft)

Wie schon in den Jahren zuvor, planen wir dreiwöchige Praktika für Pflegeassistentinnen und Pflegeassistenten in Pflegeeinrichtungen in St. Vith – einem der beiden Zentren der deutschsprachigen Gemeinschaft. Während des Aufenthaltes sind die jungen Leute in einer Ferienwohnung untergebracht.

Pflegeassistentinnen/Pflegeassistenten (August/September) nach Wolfsberg/Österreich 

Wie schon in den Jahren zuvor, planen wir dreiwöchige Praktika für Pflegeassistentinnen und Pflegeassistenten in Pflegeeinrichtungen in St. Vith – einem der beiden Zentren der deutschsprachigen Gemeinschaft. Während des Aufenthaltes sind die jungen Leute in einer Ferienwohnung untergebracht.

Aus dem beantragten Projektbudget 2020/22 sind in 2021 betriebliche Auslandspraktika für folgende Teilnehmer/innen geplant:

Im Wesentlichen sind es nominell dieselben Gruppen, wenn auch dann jeweils andere Teilnehmer/innen.

Hinzu kommen in 2021 u.a.

Kaufleute des Bereichs Büromanagement (Mai 2021) nach Klagenfurt/Österreich

Für mehrere Kaufleute des Bereichs Büromanagement verschiedener Branchen wird unser neuer Projektpartner in St. Veit a. G – die dortige Fachberufsschule – sich bemühen, passende Praktikumsplätze zu akquirieren. Während des Aufenthaltes würden die jungen Leute in einer Ferienwohnung untergebracht werden.

Kontakt

  • Tel.: 040 52203-0
  • Fax: 040 52203-255

Anfahrt

  • BBZ Norderstedt
  • Moorbekstraße 17
  • 22846 Norderstedt

Schulsekretariat

  • Montag - Donnerstag
  • 07:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag
  • 07:00 - 14:00 Uhr
  • Ferien:
  • tägl. 8:00 - 13:00 Uhr