06.09.2017 Mal richtig „in die Tasten hauen“


Zum wiederholten Male nahm unsere Schule am Bundesjugendschreiben teil, das seit 44 Jahren von der Bundesjugend für Computer, Kurzschrift und Medien (BJCKM) organisiert wird. In diesem Jahr waren  über 100 Veranstalter dabei. Insgesamt  fast 7000 Tastschreiber/Innen stellten sich der Herausforderung.

Unsere Schulleiterin, Frau Bogalski, zeigte sich bei der Übergabe der Urkunden erfreut über die Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler. Der Auszubildende zum Kaufmann für Büromanagement, Michael Fauser, erzielte mit 2 950 Punkten bundesweit den 46. Platz in seiner Altersklasse. In den beiden anderen Altersklassen konnten Caroline Römer mit 2 300 Punkten sowie Muhammed Saritoprak mit 2 426 Punkten die besten Ergebnisse erlangen.

Besonderer Dank der Schulleiterin galt den Fachpraxislehrerinnen Katrin Kruber und Maren Neumann, die schon seit vielen Jahren diesen Wettbewerb an unsererem BBZ Norderstedt durchführen.

2017 09 06 Mal richtig in die Tasten hauen 1024x683